• Habaraduwa Sri Lanka, D.S. Gunaseakara Mawatha Liganagada
  • Deutschland: +49 176 390 291 63
  • Mon-Sat: 07:00 - 17:00

Unsere neuen Gesundheits- und Sicherheitsstandards

SRILANKLATRANSFER > Unsere neuen Gesundheits- und Sicherheitsstandards

Wir haben unsere Sicherheitsmaßnahmen verstärkt und die Dienstleistungen angepasst. Hier erfährst du mehr.

Gesundheits- und Sicherheitsstandards für unsere Fahrten

Deine Sicherheit hat für unser Team oberste Priorität. Bevor deine Reise überhaupt beginnt, desinfiziert dein Fahrer das Fahrzeug. Der Fahrer wird während der gesamten Fahrt eine Maske tragen. Statt eines Händedrucks wird er dich mit einer Verbeugung begrüßen. Er wird dir beim Gepäck behilflich sein und die Griffe danach desinfizieren.

FAQ zu COVID 19

Was passiert, wenn ich positiv auf COVID-19 getestet wurde?
Solltest du oder einer deiner Mitreisenden innerhalb von zwei Wochen nach der letzten Fahrt positiv auf COVID-19 getestet werden, so informiere uns bitte umgehend. Die hilft uns allen sehr, die Ausbreitung zu stoppen.

Muss ich während der Fahrt eine Gesichtsmaske tragen?
Wir bitten freundlicherweise darum, dass unsere Gäste Masken tragen. Dies schützt unsere Fahrer und zukünftige Gäste.

Was unternimmt SRILANKATRANSFER um Fahrer und Gäste zu schützen?
Unsere Fahrer sind angewiesen nach jeder Fahrt den Innenbereich gründlich zu säubern. Unsere Fahrer sind angehalten während der Fahrt eine Maske zu tragen. Sie werden dich statt mit einem Handschlag mit einer leichten Verbeugung begrüßen. Bei der Hilfe mit dem Gepäck – wenn denn gewünscht – werden danach die Griffe desinfiziert.
SRILANKATRANSFER hat zum Schutze aller, die maximale Anzahl an Gästen reduziert. Der Beifahrersitz bleibt immer frei. In unseren PKW`s dürfen nicht mehr als zwei Gäste sitzen. Die Minivans sind auf vier Gäste begrenzt. In den Minibussen dürfen maximal sechs Gäste sitzen. Die Kapazität der Kleinbusse ist auf zehn Gäste begrenzt. Der Partybus kann nur mit maximal 22 Gästen genutzt werden.
Wir bitte darum, dass Gäste, welche irgendwelche Symptome zeigen oder positiv auf COVID-19 getestet wurden, keine Fahrt auf SRILANKATRANSFER zu buchen, bis eine Erlaubnis eines Arztes vorliegt.

Was passiert, wenn ein Fahrer oder SRILANKATRANSFER-Angestellter direkt betroffen oder positiv auf Coronavirus (COVID-19) getestet wird?
Die Sicherheit unserer Gäste und Fahrer hat oberste Priorität. Wir verlangen, dass jeder Fahrer und Angestellte von SRILANKATRANSFER, dessen Test positiv ist, uns sofort informiert. Sobald uns diese Information vorliegt, werden wir alle Gäste und Kollegen informieren, welche die letzten zwei Wochen mit ihm in Kontakt waren.
Wir verlangen von unseren Fahrern und Kollegen, die vermuten das sie erkrankt sein könnten, keine Fahrten durchzuführen und sofort einen Arzt aufzusuchen. Erst nach einem abschließenden negativen Bescheid des Arztes, darf der Fahrer für SRILANKATRANSFER wieder tätig sein.

Was passiert, wenn ich mich wegen langer Wartezeiten am Flughafen verspäte?
Zu den Leistungen von SRILANKATRANSFER gehört selbstverständlich eine kostenlose Wartezeit für alle Abholungen am Flughafen. Die Flugdaten, welche du übermittelt hast, sind dem Dispatcher und dem Fahrer bekannt.
Sollten dennoch lange Wartezeiten absehbar sein, so bitten wir um eine kurze Information.

Können und dürfen die Fahrer von SRILANKATRANSFER mir mit Gepäck und anderen persönlichen Gegenständen helfen?
Ja. Unsere Fahrer werden die gleiche Aufmerksamkeit an den Tag legen wie vor der Pandemie. Wenn du es jedoch vorziehst dein Gepäck selbst einzuladen, so wird der Fahrer den Kofferraum öffnen und schließen. So berührst nur du dein Gepäck. Bewegt der Fahrer dein Gepäck, so wird er danach die Griffe desinfizieren.

Sind noch stündliche Buchungen für die Ausflugsfahrten möglich?
Selbstverständlich. Alle unsere Gäste können von allen Adressen in Sri Lanka Stundenfahrten buchen.
Auch die oneway-Buchung mit einem oder mehreren Zwischenstopps (waypoint) ist möglich. Diese waypoints kannst Du schon im Prozess der Buchung angeben und werden Deiner Bestellung hinzugefügt. Während des Buchungsprozesses gibt es das Feld „Zusätzliche Informationen“. Dort gib bitte deine waypoints an.

Ich habe Fragen vor der Buchung. An wen kann ich mich wenden?
Bitte nutze das Kontaktformular. Wir werden zeitnah antworten.

Zusammenfassung unserer Vorkehrungen

Zusammenfassung unserer Vorkehrungen

  • Der Fahrer begrüßt dich mit einer leichten Verbeugung und verzichtet auf den Händedruck.
  • Er wird dir, wenn gewünscht, bei dem Gepäck behilflich sein und danach die Griffe des Gepäcks desinfizieren.
  • Der Fahrer trägt während der Fahrt einen Mund.-Nasenschutz und Handschuhe. Du solltest ebenso einen Mund-Nasenschutz tragen.
  • Der Fahrer desinfiziert nach der Fahrt die Bereiche mit hohen Berührungspunkten und den Innenraum des Fahrzeuges.
  • Zu eurer Sicherheit werdet ihr gebeten nur auf dem Rücksitzen Platz zu nehmen.
  • Die Sitzplatzkapazitäten sind auf allen Fahrzeugen veringert.
  • Wie bei allen unsere Fahrten und Transfers, ist deine Sicherheit und eine pünktliche Fahrt unser Credo.
  • Alle Varianten von Fahrten sind möglich.

 

 

Wir fahren Dich. Egal wohin.

SRILANKATRANSFER

hello.